• Ich trachtete nach dem Licht am Ende des Tunnels und nun genieße ich die wunderschöne Aussicht des Lebens.
  • Das Leben gab mir eine Zitrone und ich machte Limonade draus, die ich jetzt genüsslich trinke.
  • Ich war im Hamsterrad gefangen und endlich fliege ich frei wie ein Vogel.

Der steinige Weg muss sein, aber nicht allein!

Daher lasst uns gemeinsam weitermachen – move on together.

Unsere Lieben tragen einen Kampf aus, bei dem nicht sicher ist wer siegreich daraus hervorgehen wird. Doch wir sind noch da und haben durch diese Krankheit die wichtige Aufgabe auferlegt bekommen unser menschliches Wachstumspotenzial auszuschöpfen.

Bist auch Du oder kennst Du Angehörige oder Hinterbliebene von Krebsbetroffenen? Dann trete meiner Facebookgruppe bei.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vereinbaren Sie noch heute ein kostenloses Kennenlerngespräch von 20 Minuten.

Jetzt Termin vereinbaren

„Trage und dulde,
eines Tages wird Dir der
Schmerz von Nutzen sein.“
– Ovid

Meine Lösung

Ein geliebter Mensch hat die Diagnose Krebs erhalten. Kennst Du das…

Unverständnis!

Du fragst Dich, warum es ausgerechnet diesen wunderbaren Menschen trifft? Womit man sowas verdient hat.
gemeinsam klären wir es auf.

Schuldgefühl!

Du schaust zu, wie ein geliebter Mensch leidvoll und grausam dagegen ankämpft und wünscht die Erlösung für diesen Menschen?
gemeinsam geben wir dem Raum.

Ohnmacht!

Du suchst nach dem Verantwortlichen, findest keinen und zweifelst an Gott oder einer höheren Macht?
gemeinsam werden wir stark.

Leugnen!

Du denkst alles kann nur ein böser Traum sein. Doch die schmerzhafte Realität holt dich beim Anblick der Krankheit wieder ein?
gemeinsam lernen wir zu akzeptieren.

Wut und Zorn!

Du hast das Bedürfnis zu schreien, zu schlagen und zu schimpfen. Dieser verdammte Krebs!
gemeinsam lassen wir es raus.

Haltlos!

Du bist kraftlos und stellst die Frage nach dem Sinn des Lebens, dem Sinn einer so grausamen Erkrankung?
gemeinsam finden wir einen Anker.

Durcheinander!

Der geliebte Mensch ist nicht mehr da. Wie soll es jetzt weitergehen? Wie kann man ohne einander leben?
gemeinsam schaffen wir Ordnung.

Angst!

Du fragst Dich, ob Du auch betroffen sein kannst und solch einem Kampf gewachsen wärest?
gemeinsam werden wir mutig.

move on together:
co-cancer community.

Krebs ist in aller Munde. Etliche Aufklärungen, Veranstaltungen und Programme schießen immer wieder aus dem Boden heraus. Für Angehörige gibt es viele Anlaufstellen und Auffangstationen. Doch manchmal kann und will man den Krebs einfach nicht mehr vor Augen geführt bekommen. Darüber zu sprechen und seine Gefühle anzuschauen erfordert viel Energie, was letztendlich den seelischen Schmerz verstärken kann.

Dies kenne ich nur allzu gut. Drei geliebte Menschen musste ich dieser Krankheit überlassen. Unverständnis, Ohnmacht, Wut, Trauer und Angst begleiteten mich sehr lange. Reden hat mich des Öfteren aufgewühlt, ich wollte etwas TUN und war auf der Suche nach einer sinnvollen Kompensation.

Als Physiotherapeutin ist mir die positive Wirkung von Bewegung völlig verständlich. Nach meinen Verlusten wurde das Fitness Studio zu meinem Wohnzimmer. Dennoch fehlte etwas. Vielleicht doch Reden, Verständnis oder Stille?

All diese Gefühle und Fragen bin ich etliche Male durchgegangen und ich versichere Dir, dass es tatsächlich immer ein Licht am Ende des Tunnels geben kann. Ich sass in einem rasanten Trauerzug und kann Dir zeigen, wie man sich im Dunkeln verhält, wo scharfe Kurven kommen und auch wie man aus diesem Zug wieder aussteigt.

Unsere Lieben tragen einen Kampf aus, bei dem nicht sicher ist wer siegreich daraus hervorgehen wird. Doch wir sind noch da und haben durch diese Krankheit die wichtige Aufgabe auferlegt bekommen unser menschliches Wachstumspotenzial auszuschöpfen. Das gelingt nur, wenn wir es schaffen, Ohnmacht und Trauer in Liebe zu verwandeln. Dadurch ehren wir nicht nur unsere Angehörigen, sondern leben auch das Leben weiter das ihnen nicht mehr vergönnt ist.

Denn auch Ovid wusste bereits:
„Perfer et obdura, dolor hic tibi proderit olim. – Trage und dulde, eines Tages wird dir der Schmerz von Nutzen sein.“

So entstand Move On Together – Co Cancer Community.
Bewegende Begleitung für Angehörige und Hinterbliebene von Krebsbetroffenen.

Der steinige Weg muss sein, aber nicht allein.
Daher lasst uns gemeinsam weitermachen – move on together.

Was erwartet Dich?

Anhand verschiedener Bewegungsformen thematisieren wir subtil die diversen Gefühlslagen im Trauerverarbeitungs-Prozess.

Spürst Du Deine Mitte nicht mehr?

Anhand der Pilates Methode erlangen wir unser “Power House” zurück und gehen stabil durch den Tag.

Macht Dich die ganze Situation sehr wütend?

Lasst uns mit einer Kick Power Session den Zorn mit flotter Musik raus boxen und bekommen als Nebeneffekt noch einen Energiebooster.

Fühlst Du Dich irgendwie schuldig?

Mit heilenden Asanas aus dem Yoga transformieren wir Schuld in Stärke und Willenskraft.

Du bist durcheinander und weisst nicht recht mit der Situation umzugehen?

Mit funktionellen Übungen erfährst du indirekt wie man Schritt für Schritt etwas aufbaut und vorangeht.

Eine Schwere begleitet Deinen Alltag, obwohl Du funktionieren musst?

Lassen wir durchgetaktete Vorgaben sein. Mit Musik schütteln und tanzen wir die ganzen Spannungen ab.

Du kannst die Situation beim besten Willen nicht annehmen?

Durch Meditation in Verbindung mit bewusstem Atmen bündeln wir unsere Energien und gehen gemeinsam in die Akzeptanz.

Findest Du keinen Ausdruck für deine Gefühle oder Gedanken?

Schreib es Dir in unserem Schreibworkshop von der Seele und gehe in die Tiefe.

Du willst aus dem Gedankenkarussell entfliehen, vielleicht zu einem Kraftort?

Lass Dich an friedliche Orte führen, wo wir gemeinsam liebevolle Energie tanken.

Deine Move On-Pakete.
Steiniger Weg muss sein,
aber nicht allein!

Vereinbare noch heute ein kostenloses Erstgespräch.
Denn Zeit ist nicht Geld, sondern lebenswert!

6 Monate
  • 12 Video-Sessions mit verschiedenen Themen
  • 3 SOS Calls oder
    Seelenbegegnung Session
    … liegt Dir was im Herzen, dann kannst Du individuell ein persönliches Gespräch mit mir vereinbaren.
  • 1x wöchentlicher Gruppen Call mittwochs 19 Uhr
  • kostenfreie Teilnahme an den monatlichen Masterclasses


Jetzt buchen

Masterclass
177 €

Du bist nicht sicher, ob ein halbes oder sogar ein ganzes Jahr Programm für Dich passt? Dann nehme an jedem 7. im Monat in meinem Masterclass Kurs von 9 – 11 Uhr teil.

In den 2 Stunden zeige ich Dir komprimiert meine Bewegungsmassnahmen sowie Reflexions– und Meditationstechniken, die Du in den folgenden Tagen selbst ausführen kannst.


Jetzt buchen

Anmeldung zum move on together Masterclass Kurs via zoom
je Termin 177 €

Die Kurse finden jeweils 9 – 11 Uhr statt. Preis je Termin: 177 €
12 Monate
  • 12 Video-Sessions mit verschiedenen Themen
  • 7 SOS Calls oder
    Seelenbegegnung Session
    … liegt Dir was im Herzen, dann kannst Du individuell ein persönliches Gespräch mit mir vereinbaren.
  • 1x wöchentlicher Gruppen Call mittwochs 19 Uhr
  • kostenfreie Teilnahme an den monatlichen Masterclasses

Jetzt buchen

Unsicher was du buchen sollst?
Schreibe mir und wir finden gemeinsam eine Lösung.

Jetzt kostenloses Gespräch vereinbaren